Über uns

Paul Gerhardt Heim

Der CVJM Gronau e.V.: Teil einer weltweiten Gemeinschaft Dachverband der deutschen CVJM ist der CVJM-Gesamtverband in Deutschland e.V. Darüber sind bundesweit etwa 260.000 Mitglieder und regelmäßige Teilnehmer zusammengeschlossen.

Der CVJM-Gesamtverband in Deutschland ist Mitglied im 1855 in Paris gegründeten Weltbund der CVJM, dem heute etwa 125 Nationalverbände mit rund 30 Millionen Mitgliedern angehören. Die internationale Arbeit des CVJM-Weltdienstes ist ein Ausdruck dafür, daß Gottes Liebe allen Menschen gilt und daß Christen in einer weltweiten Gemeinschaft miteinander verbunden sind.

Konkret wird dies durch personelle und materielle Unterstützung der CVJM-Bewegungen in verschiedenen Ländern. Als überkonfessioneller Jugendverband arbeitet der CVJM mit allen christlichen Kirchen und Werken zusammen.

Der CVJM Gronau ist Mitglied im Kreisverband Münster und hierüber dem CVJM Westbund in Wuppertal zugehörig. Er repräsentiert nunmehr eine über 125-jährige, lebendige Gemeinschaft vor Ort. Im CVJM Gronau gibt es Angebote für Menschen fast aller Altersgruppen: Kinder und Jugendliche, junge und ältere Erwachsene. Zentrales Anliegen der Angebote des CVJM Gronau sind das Erleben einer lebendigen christlichen Gemeinschaft und die Einladung zu einer persönlichen Gottesbeziehung. Viele Menschen haben dies als große Bereicherung ihres Lebens erfahren. Fundament und Leitlinie für die Arbeit vor Ort ist die Pariser Basis, hinzu kommen die Leitlinien des CVJM (beide sind auf der Startseite unserer Homepage als Download vorhanden).

Gestaltet wird die Arbeit im CVJM Gronau von einer Vielzahl von ehrenamtlichen Mitarbeitern, die sich zu einem verbindlichen Mitarbeiterkreis zusammengeschlossen haben. Begleitende Unterstützung findet der Verein seit vielen Jahren durch den Freundes- und Förderkreis. Die Teilnahme an unseren Angeboten ist in der Regel kostenlos und unabhängig von einer Mitgliedschaft.

Dennoch laden wir alle Freunde unserer Arbeit ein, Mitglied im CVJM Gronau zu werden und so ihre Verbundenheit mit unserem Verein zu demonstrieren und einen Beitrag zur Unterstützung unserer Arbeit zu leisten. Der CVJM finanziert sich zum größten Teil aus Spenden und Beiträgen seiner Mitglieder. Er dient unmittelbar und ausschließlich gemeinnützigen Zwecken.